Lucy Schreck - ein geheimes Tagebuch

Nirgends kann man so anonym schreiben wie im Internet. Unverfälscht, ehrlich und manchmal auch rücksichtlos seine Gedanken äußern und dadurch sortieren. Eventuell sogar eine Diskussion anzetteln. Lucy Schreck –so versteckt wie Cro hinter seiner Maske – schreibt über und aus ihrem Leben. Voller Pannen, Hindernisse und den Gedanken einer Frau, die als Werbetexterin den Traum von der eigenen Buchhandlung hat. Wird Sie den Schritt wagen und wenn ja wie wird sich ihr Leben verändern? Ein Blog wie das Leben zwischen Höhen und Tiefen, erstaunlichen Erkenntnisse und völliger Ratlosigkeit.

Krimis, Thriller und spannende Romane

LucyKrimis2017

Da mein Leben als Buchhändlerin sich ständig um Bücher dreht und ich unendlich viel lese, werde ich hier meine persönlichen Lesetipps geben. Und zwar sehr persönlich und keinesfalls objektiv. Denn ich bin ja in geheimer Mission...

Das Original; John Grisham

John Grisham... er schreibt jedes Jahr ein Buch. Und das seit 1986. Schon alleine deshalb war in Hinblick auf meine eigene Karriere als Autorin ziehe ich den Hut vor dem Großmeister des Thriller – und dazu noch ein Roman über einen Buchhändler und ein handgeschriebenes Manuskript...

Buchinhalt:

Ein Coup, der die Buchwelt erschüttert

In einer spektakulären Aktion werden die handgeschriebenen Manuskripte von F. Scott Fitzgerald aus der Bibliothek der Universität Princeton gestohlen. Eine Beute von unschätzbarem Wert. Das FBI übernimmt die Ermittlungen, und binnen weniger Tage kommt es zu ersten Festnahmen. Ein Täter aber bleibt wie vom Erdboden verschluckt und mit ihm die wertvollen Schriften. Doch endlich gibt es eine heiße Spur. Sie führt nach Florida, in die Buchhandlung von Bruce Cable, der seine Hände allerdings in Unschuld wäscht. Und so heuert das Ermittlungsteam eine junge Autorin an, die sich gegen eine großzügige Vergütung in das Leben des Buchhändlers einschleichen soll. Doch die Ermittler haben die Rechnung ohne Bruce Cable gemacht, der überaus findig sein ganz eigenes Spiel mit ihnen treibt.

PS: Die Firma war der erste Thriller meines Lebens und hat mich damals ungemein gefesselt, so dass ich immer wieder gerne zu einem Grisham Thriller greife. Das Orginal ist zwar sehr spannend und ich habe seit langem Mal wieder eine Nacht durchgelesen, aber es ist kein Thriller. Dafür gibt es geballtes Leben von Autoren, Buchhändlern und dem Schwarzmarkt.

dasoriginal

Into the Water, Trau keinem. Auch nicht dir selbst. Autorin: Paula Hawkins  

Der momentane Shootingstar der Literaturszene… doch der Erfolg kam erst beim 5. Buch, als sie beinahe schon aufgeben wollte...Durchhalten scheint ein wichtiges Merkmal erfolgreicher Autoren zu sein...

Buchinhalt:

Der neue Spannungsroman von Paula Hawkins nach dem internationalen Nr.-1-Bestseller Girl on the Train.

»Julia, ich bin's. Du musst mich anrufen. Bitte, Julia. Es ist wichtig ...« In den letzten Tagen vor ihrem Tod rief Nel Abbott ihre Schwester an. Julia nahm nicht ab, ignorierte den Hilferuf. Jetzt ist Nel tot. Sie sei gesprungen, heißt es. Julia kehrt nach Beckford zurück, um sich um ihre Nichte zu kümmern. Doch sie hat Angst. Angst vor diesem Ort, an den sie niemals zurückkehren wollte. Vor lang begrabenen Erinnerungen, vor dem alten Haus am Fluss, vor der Gewissheit, dass Nel niemals gesprungen wäre. Und am meisten fürchtet Julia das Wasser und den Ort, den sie Drowning Pool nennen ...

 

PS: Ich, Lucy Schreck, werde durchhalten und meinen Roman zu Ende schreiben.

Intothewater

 

Illegal;  Max Annas

Spannender Krimi, der die Welt aus der Sicht einer Parallel Gesellschaft erzählt.

Buchinhalt: «Großes Kino! Annas guckt literarisch unter die Haut.» taz

Kodjo lebt in Berlin, seit Jahren schon. Doch Spuren hinterlassen hat er nirgends. Seine Adresse wechselt so oft wie seine Gewohnheiten, Kodjos Tagesablauf wird von zwei Dingen bestimmt: überleben. Nicht auffallen. Denn Kodjo ist illegal im Land.
Der junge Mann aus Ghana kennt sämtliche dunklen Ecken der Großstadt. Weiß genau, wie er der Polizei entgeht. Tut alles, um unsichtbar zu sein - und um unsichtbar zu bleiben.

Dann kommt der Tag, der alles verändert: von einem Abrisshaus aus beobachtet Kodjo einen Mord. Sieht den Täter davonfahren. Kodjo reagiert wie gewohnt: Verstecken, sich in Luft auflösen. Warten, dass der Mörder gefasst wird.
Doch der hat ihn gesehen. Und schickt dem unbequemen Zeugen seine Männer hinterher. Kodjo wird gejagt. Und die Polizei sucht den Mordverdächtigen: einen jungen schwarzen Mann.

Ein Krimi, ein politisches Buch, ein Gesellschaftsroman.

PS: Die Presse ist begeistert und der Roman zeigt eine neue Perspektive.

illegal

Dann schlaf auch du;   Leila Slimani

Buchinhalt:

Der Preis des Glücks

Sie wollen das perfekte Paar sein, Kinder und Beruf unter einen Hut bringen, alles irgendwie richtig machen. Und sie finden die ideale Nanny, die ihnen das alles erst möglich macht. Doch wie gut kann man einen fremden Menschen kennen? Und wie sehr kann man ihm vertrauen?

Sie haben Glück gehabt, denken sich Myriam und Paul, als sie Louise einstellen - eine Nanny wie aus dem Bilderbuch, die auf ihre beiden kleinen Kinder aufpasst, in der schönen Pariser Altbauwohnung im 10. Arrondissement. Wie mit unsichtbaren Fäden hält Louise die Familie zusammen, ebenso unbemerkt wie mächtig. In wenigen Wochen schon ist sie unentbehrlich geworden. Myriam und Paul ahnen nichts von den Abgründen und von der Verletzlichkeit der Frau, der sie das Kostbarste anvertrauen, das sie besitzen. Von der tiefen Einsamkeit, in der sich die fünfzigjährige Frau zu verlieren droht. Bis eines Tages die Tragödie über die kleine Familie hereinbricht. Ebenso unaufhaltsam wie schrecklich.

PS: Frankreich – das Gastland der Buchmesse dieses Jahr in Frankfurt. Klar, dass ich über etliche Bücher von französischen Autoren gestolpert bin und hier: ein psychologischer Thriller, der wirklich unter die Haut geht.

dannschlafauchdu

Bewerte diesen Beitrag:
Lucy feat. GG
Haarextensions und ein Indienurlaub in der Palmbla...